powerofyes

„Power of YES“ 14, bis 16. Februar 2020 in Zürich
AZUL Workshop mit Amara Pagano

Bildschirmfoto 2019-09-22 um 11.15.15

Die Neurowissenschaften sagen uns, wenn wir den emotionalen Zustand von JA verkörpern, einen Kanal für das öffnen, was wir manifestieren wollen. Es verändert etwas, wenn wir ein JA verkörpern und stafft neue Wege und Möglichkeiten. JA zu verkörpern ist ein Prozess der Öffnung unseres Herzens.
Auf dem Weg JA zu sagen stolpern wir unweigerlich über den Teil, der NEIN sagt. Dieser Teil von uns handelt oft unbewusst durch uns und sabotiert genau das, was wir bewusst wollen.
Dem einen Raum zu geben, um sich um das NEIN zu kümmern - es ins Bewusstsein zu bringen - hilft, es zu neutralisieren und erlaubt es uns, vollständig in das JA zu treten.
In diesem Wochenend-Workshop werden wir die Verkörperung von JA und die Arbeit der Öffnung unserer Herzen erforschen. Azul ist ein Weg des Erwachens der Liebe - unser JA durch Bewegung und Meditation.

Amara Pagano

Ort:
Hottingersaal, GZ Hottingen
Gemeindestr. 54, 8032 Zürich

Zeiten:
Freitag, 19:00-22:00 Uhr
Samstag, 10:30 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 10:30 bis 16:00 Uhr

Sprache:
Der Workshop ist in Englisch und wird bei Bedarf auf Deutsch übersetzt. Bitte auf der Anmeldung vermerken.

Kosten:
Fr. 340.-

Unterkunft:
Wir können eine begrenzte Anzahl Übernachtungsplätze für Tänzerinnen und Tänzer anbieten. Ansonsten können in der Jugendherberge in Zürich oder über «Airbnb» relativ günstige Übernachtungsmöglichkeiten gebucht werden.

Pasted Graphic 1

Hast du noch Fragen? Bitte schreibe mir oder rufe mich an.

Stefan Gut
stefan@being-one.ch
0041 (0)79 628 23 75



________________________________________________________________________________

„Open Evening“ 12. Februar 2020
AZUL Tanz und Bewegung mit Amara Pagano

Mittwoch 12. Februar von 19.30 bis 21.30 Uhr Uhr in der PHZH beim Hauptbahnhof in Zürich.
Pädagogische Hochschule Zürich, Gebäude LAC , Raum C014 , Lagerstrasse 2 , 8004 Zürich

Kosten: Fr. 30.- Es ist keine Anmeldung nötig.


PlanPHZH








© 2015 being-one